Andriol

Undestor Original 40 mg Organon

Beschreibung des Arzneimittels Undestor Original 40 mg OrganonAndriol ist eine auf Testosteron basie..

14,00€

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))

Andriol ist Testosteron-Undekanoat, ein Derivat des natürlichen männlichen Hormons. Es wird in Lösung zur Injektion und in Kapseln zur oralen Anwendung hergestellt. Es wird in der Endokrinologie, im Sport und im Bodybuilding verwendet.

Eigenschaften des Wirkstoffs

Andriol ist von seiner chemischen Struktur her ein Ester von Testosteron und Undecansäure. Einmal im Körper wird es in die aktive Form von Dihydrotestosteron abgebaut, das für alle pharmakologischen Eigenschaften des Medikaments verantwortlich ist. In der Medizin wird Andriol nach diesen Indikationen bei Männern eingesetzt:

  • endokrine Impotenz;
  • reduzierte Libido und Potenz;
  • Unfruchtbarkeit durch Störungen der Spermienbildung;
  • verminderte Produktion von Sexualhormonen in der Hirnanhangsdrüse;
  • Unterentwicklung der sekundären Geschlechtsmerkmale;
  • Postkastrationssyndrom;
  • durch androgene Insuffizienz provozierte Osteoporose.

Das Medikament hat medizinische Eigenschaften, die auch im natürlichen Testosteron enthalten sind. Die Substanz beteiligt sich am Prozess der Pubertät, stimuliert die endokrinen Drüsen, reduziert die Manifestationen des Hypogonadismus. Je nach Zielorgan hat Andriol eine androgene oder anabole Wirkung. Die erste wird durch den Einfluss des Medikaments auf das männliche urogenitale System realisiert, und die zweite - bei der Einwirkung auf das Muskel- und Knochengewebe, das blutbildende System, die Leber.

Wie ärztliche Übersichtsarbeiten zeigen, wird Andriol nach dem Eintritt in den Körper über das Lymphsystem und alle Gewebe unter Umgehung der Leber verteilt. Dies ist auf die geringere Inzidenz von Nebenwirkungen und das Fehlen von Hepatotoxizität zurückzuführen. Der größte Teil der aktiven Verbindung bindet an Plasmaproteine und zirkuliert in dieser Form durch den Körper. Etwa 90% der undecanoaten Testosteron-Metaboliten werden über die Nieren aus dem Körper ausgeschieden.

Andriol. Einsatz im Sport

Das Medikament hat eine bedeutende anabole Aktivität, die dem natürlichen Testosteron entspricht, so dass es von Sportlern verwendet wird, um Muskelmasse zu gewinnen und zu erhalten, die Entlastung und die Venengängigkeit der Muskeln zu verbessern und sich auf ein anstrengendes Krafttraining vorzubereiten.

Sportler wollen Andriol oft in Deutschland kaufen, weil er keine toxischen Wirkungen auf die Leber hat. Es ist wichtig zu verstehen, dass diese Verbindung nicht die gleiche starke Wirkung wie andere anabole Steroide hat, weshalb sie häufiger als Teil einer komplexen Therapie eingesetzt wird. Der unzweifelhafte Vorteil von Testosteron-Undekanoat ist das Vorhandensein einer Kapselform. Die orale Verabreichung des Medikaments ist viel bequemer als Injektionen. Bei oraler Anwendung ist die Bioverfügbarkeit der Substanz gering, was ihre durchschnittliche Massenwirkung bestimmt. Die Einnahme des Medikaments wird nicht dazu beitragen, in kurzer Zeit 10-15 kg zuzunehmen, sondern wird eine gleichmäßige und allmähliche Zunahme der Muskelmasse bewirken und die Körperqualität verbessern.

Andriol. Kontraindikationen

Bevor Sie Andriol kaufen, sollten Sie wissen, dass die Anwendung bei Frauen streng verboten ist und Männer in solchen Situationen nicht eingesetzt werden:

  • individuelle Intoleranz gegenüber aktiven oder Hilfskomponenten;
  • hormonell empfindliche Tumoren der Prostata oder der Brust;
  • Hyperkalzämie als Komponente des neoplastischen Syndroms;
  • Hyperprolaktinämie;
  • Leberneubildungen;
  • Nacht-Apnoe-Syndrom.

Interaktion 

Es wird nicht empfohlen, undekanoates Testosteron mit Barbituraten und anderen Leberenzyminduktoren zu kombinieren. Diese Medikamente beschleunigen die Aufspaltung des Medikaments in inaktive Substanzen, so dass die anabole Wirksamkeit verringert wird. Athleten, die Andriol in Berlin kaufen wollen, sollten wissen, dass es streng verboten ist, Andriol in Kombination mit oralen Antikoagulantien einzunehmen. Diese Kombination erhöht das Risiko von spontanen Darm-, Nasen- und Lungenblutungen. Testosteron mit Insulin sollte wegen der erhöhten hypoglykämischen Wirkung des Insulins nicht verwendet werden.

Andriol. Nebenwirkungen

Die wichtigste unerwünschte Wirkung von Andriol ist die Unterdrückung der Produktion von natürlichen männlichen Hormonen. Daher sehen sich Sportler nach Abschluss des Dopingkurses im Sport und Bodybuilding mit einer Abnahme der Libido und Problemen mit der Potenz konfrontiert. Bei langen Verabreichungen des Medikaments in hohen Dosen werden auch andere unerwünschte Wirkungen festgestellt:

  • auf der Blutseite - Polyzythämie, erhöhter Hämatokrit, erhöhte Hämoglobinwerte;
  • auf der CCC-Seite - Gezeiten, arterielle Hypertonie, Tachykardie;
  • metabolische Wirkungen - Zunahme des schädlichen Cholesterins, Zunahme des Gehalts an glykosyliertem Hämoglobin;
  • ZNS - Kopfschmerzen, Migräne, Tremor;
  • von der psychischen Seite her - unmotivierte Aggression und Reizbarkeit, Schläfrigkeit, Ängstlichkeit;
  • Haut - polymorphe Hautausschläge, Akne, Juckreiz.

Andriol. Kurse für den Empfang

Für die Zulassung zum Sport ist es besser, Andriol-Kapseln zu wählen, deren Preis im Vergleich zu einer Ölinjektionslösung höher ist, die aber weniger Nebenwirkungen hervorrufen.

Nome del prodotto Prezzo
Undestor Original 40 mg Organon 7 €
Kontaktieren Sie uns auf jede für Sie bequeme Weise.
×