Anapolon (Oxymetholone) 50 mg Balkan Pharmaceuticals

Anapolon (Oxymetholone) 50 mg Balkan Pharmaceuticals
  • 18,00€
Kostenlose Lieferung ab 300 Euro. Scheckbetrag von 200-299 - 25 Euro, Scheckbetrag bis 199 Euro - Versandkosten 45 Euro.
Mögliche Optionen

Beschreibung Anapolon (Oxymetholon) 50 mg von Balkan Pharmaceuticals

Das Präparat enthält 50 mg Oximetolon. Es ist das stärkste verfügbare Steroid, das von Gewichthebern und Bodybuildern verwendet wird. Im Fitnessraum in Deutschland
ist bekannt als Anadrol 50. Anapolon ist ein starkes Medikament, das zu einer raschen Zunahme von Kraft und Muskelmasse führt, aber von einer hohen Wasserbindung begleitet wird!

Eine erhöhte Wasserrückhaltung ist in diesem Fall zu begrüßen, da sie die Gelenke "schmiert", die aufgrund der hohen Festigkeitsflut sehr hohen Belastungen ausgesetzt sind! Bei richtiger Anwendung wird Anapolon Ihnen in den ersten drei Wochen einen kraftvollen Start ermöglichen! Es ist mit einer Gewichtszunahme von bis zu 10 kg zu rechnen. Sie liefert hauptsächlich quantitative und nicht qualitative Muskelmasse und eignet sich sehr gut für die Basisperiode.

Anadrol hilft, die Anzahl der roten Blutkörperchen zu erh?hen, so dass Ihre Muskeln mehr Sauerstoff aufnehmen. Das erhöht die Ausdauer und das Trainingsniveau, und selbst nach einigen schweren Episoden hat man noch Kraft und Energie.

Die Verbindung erhöht die Stickstoffbilanz signifikant und bietet den trainierten Muskeln eine sehr gute Aufblasbarkeit. Aber es sättigt die Steroidrezeptoren schnell und das Muskelwachstum stoppt bald nach der Einnahme. Dann ist es entweder notwendig, die Dosis zu erhöhen (unerwünscht) oder in Kombination mit anderen Medikamenten zu verwenden.

Anapolon (Oxymetholone) von Balkan Pharmaceuticals ist kein Steroid für Anfänger

Es sollte von Athleten verwendet werden, die eine gewisse Muskelentwicklung erreicht haben oder die Erfahrung mit der Einnahme von schwächeren Steroiden haben. Es ist auch nicht für ältere Bodybuilder geeignet, da sie empfindlicher auf Nebenwirkungen und die Möglichkeit von Leber- oder Prostataschäden reagieren.

Oxymetholon hat keine hohe Aromatisierungstendenz, weil es ein Derivat von Dihydrotestosteron ist, aber Sie sollten immer vorsichtig sein! Obwohl es keine starke Umwandlung in Östrogen gibt, kann es die Progesteronspiegel im Körper erhöhen.

Wie andere Steroide hat es eine drückende Wirkung auf den Hypothalamus, aber nicht so laut! Es kann die Produktion von Gonadotropinen reduzieren. Es wird daher empfohlen, nach dem Kurs testosteronstimulierende Medikamente wie Clomide einzunehmen. Es ist gut für die Aufrechterhaltung der Hormonproduktion in den Hoden.

Am häufigsten wird es mit Testosteron, Deca-Dubolin, Trenbolon usw. kombiniert. D., Aber wenn Sie anfälliger für Nebenwirkungen sind, ist es vorzuziehen, es allein statt z.B. mit Testosteron zu verwenden, da beide starke Androgene sind und die Nebenwirkungen in Kombination mit ihnen verstärkt werden. Es ist eine beliebte Praxis zur Fortsetzung der Einnahme von Metandienon und Testosteron enantate nach der Einnahme von Anadrol, eine Kombination mit parabolischen und gemeinsame ist sehr beliebt bei Fachleuten.

Dosierung des Medikaments Anapolon 50 mg

im Gegensatz zu anderen oralen Steroiden, wie z.B. Stasolol oder Dianabol, die bereits bei Dosen von 30 mg wirksam sind. Androl ist am wirksamsten nur in Dosen von 50 bis 100 mg pro Tag! Die übliche Dosis für Größe und Stärke ist 1 bis 3 Tabletten (50 bis 150 mg) pro Tag in einem Zyklus von 4 bis 6 Wochen, wenn Sie mehr als 100 kg wiegen. - 150 mg. aber nicht länger als drei Wochen! (Andere Quellen sagen 50-200 mg pro Tag, und der Kurs dauert nicht länger als 3 Wochen).

Nebenwirkungen Anapolon

Anadrol ist ein leistungsfähiges Androgen. Daher können androgene Nebenwirkungen wie fettige Haut, Mitesser und das Wachstum von Körper-/Gesichtshaaren bei der Einnahme dieses Arzneimittels sehr schnell auftreten.

Eine hohe Wassereinlagerung kann zu hohem Blutdruck führen - diejenigen, die ihn bereits haben, sollten dieses Steroid nicht verwenden. Anadrol sollte nicht bei Frauen verwendet werden.

Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Alkylierung mit 17 Lebensdauern handelt und bei Einnahme von 3 Tabletten pro Tag etwa 30 Tabletten Methandienon entspricht. Längere Zyklen werden wegen der hohen Toxizität nicht empfohlen! Um die Leber zu schützen, können Sie täglich 3-4 Tabletten Carsil einnehmen.

Zur Vorbeugung von Aromastoffen sollten Sie einige Antiöstrogen-Pillen einnehmen, wie z.B. Tamoxifenzitrat (Nolvadex).

Aktive Substanz Oxymetholone
Wirkstoff, mg 50
Freigabe Formular Tabletten
1 Tablette, mg 50
Hersteller Balkan Pharmaceuticals
Verpacken von Waren Blister (20 Tabletten), Verpackung (3 Blister)
+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Kontaktieren Sie uns auf jede für Sie bequeme Weise.
×