Dianoged 10 mg Euro Prime Farmaceuticals

Dianoged 10 mg Euro Prime Farmaceuticals
  • 19,00€
Kostenlose Lieferung ab 300 Euro. Scheckbetrag von 200-299 - 25 Euro, Scheckbetrag bis 199 Euro - Versandkosten 45 Euro.
Mögliche Optionen

Über das Produkt Dianoged 10 mg von Euro Prime Farmaceuticals

Dianoged von EPF ist ein starkes Steroid für das Gewichtheben. Dieses Medikament ist bei Bodybuildern, Gewichthebern und Hebern in Deutschland sehr beliebt. Mit seiner Hilfe können sie an Muskelmasse gewinnen und ihre Kraftparameter schnell erhöhen. Sie können Dianoged EPF zu einem niedrigen Preis in unserem Online-Pharma-Shop kaufen.

Merkmale des Dianoged von Euro Prime Farmaceuticals

Das Herzstück dieses AAS ist Metandienon. Diese Substanz wurde in den fünfziger Jahren synthetisiert und wurde fast sofort aktiv im Sport eingesetzt. Die anabole Aktivität von Methan beträgt etwa 200 Prozent des körpereigenen Testosterons.

Zugleich ist das Medikament ein moderates Androgen. Der entsprechende Index liegt nicht über 50 % des männlichen Hormons. Da die Halbwertszeit des Wirkstoffs gering ist, sollten Sie es jeden Tag einnehmen. Dank der praktischen Tablettenform werden Sie jedoch keine Probleme damit haben.

Lassen Sie uns die wichtigsten positiven Eigenschaften von Dianoged EPF hervorheben:

  • Schnelle Gewichtszunahme.
  • Verbessert die Leistung der Gelenke.
  • Erhöht die Festigkeitsparameter.
  • Steigert den Appetit.
  • Steigert die sexuelle Aktivität.

Darüber hinaus hat Dianoged für Muskeln eine leichte fettverbrennende Wirkung. Es ist jedoch nicht sinnvoll, das Steroid während der Trockenzeit zu verwenden.

Verlauf des Dianoged 10 mg in Deutschland

Die Dauer der Einnahme von Anabolika sollte acht Wochen nicht überschreiten. Die Tagesdosis liegt im Bereich von 20-60 mg. Die meisten Bodybuilder verwenden 40 mg am Tag. Um das Risiko östrogener Nebenwirkungen zu minimieren, sollte ein Aromatasehemmer in die Methankur aufgenommen werden.

Im Falle der Verwendung des anabolen Solos wird vorher Proviron verwendet. Nach dem Entzug der AAS ist die Durchführung der PKT obligatorisch. Während 2-3 Wochen sollten wir 50 mg Clomiphencitrat oder 20 mg Tamoxifen einnehmen.

Nebenwirkungen

Dianoged gilt zu Recht als eines der sichersten Steroide auf dem Markt. Dennoch kann die Möglichkeit von Nebenwirkungen nicht völlig ausgeschlossen werden. Da Dianoged eine hohe Neigung zur Aromatisierung hat, halten seine Kurse große Mengen an Flüssigkeit im Körpergewebe zurück. Wenn das Medikament entgegen den Empfehlungen eingenommen wurde, ist der Rebound-Effekt nach dem Anabolika-Entzug schwerwiegend.

Darüber hinaus kann die Tendenz von Methan, sich in Östrogene umzuwandeln, Gynäkomastie verursachen. Um all diese Probleme zu vermeiden, sollten Sie Aromatasehemmer verwenden.

Das Steroid zeichnet sich durch moderate Androgenität aus. Bei Sportlern mit einem hochaktiven 5-Alpha-Reduktase-Enzym können jedoch androgene Nebenwirkungen auftreten. Finasterid kann verwendet werden, um diese Risiken zu minimieren.

Dianogued ist nicht in der Lage, die Aktivität der GH-Achse stark zu unterdrücken. Dies ist nur möglich, wenn das Steroid in Kombination mit anderen leistungsstarken AAS verwendet wird.

Daher ist die Verwendung von Gonadotropin bei einer alleinigen Methanbehandlung nicht erforderlich. Was die Hepatotoxizität des Medikaments angeht, so stellt es bei einer Tagesdosis von bis zu 60 mg keine ernsthafte Gefahr für die Leber dar.

Aktive Substanz Methandienone
Wirkstoff, mg 10
Freigabe Formular Tabletten
1 Tablette, mg 10
Hersteller Euro Prime Farmaceuticals
Verpacken von Waren Blister (50 Tabletten), Verpackung (2 blisters)
+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Kontaktieren Sie uns auf jede für Sie bequeme Weise.
×