Primobolan Forte 100 mg Restek Laboratories

Primobolan Forte 100 mg Restek Laboratories
  • 55,00€
Kostenlose Lieferung ab 300 Euro. Scheckbetrag von 200-299 - 25 Euro, Scheckbetrag bis 199 Euro - Versandkosten 45 Euro.

Beschreibung Primobolan Forte 100 mg von Restek Laboratories

Primobolan Forte ist oft für Anfänger und manchmal auch für erfahrene Anwender interessant. Das Hauptproblem in diesem Fall ist nämlich nicht pharmakologischer, sondern wirtschaftlicher Natur.

In den meisten Fällen, was auch immer Ergebnisse sucht man, Primobolan Forte ist eine sehr teure Alternative, und für die meisten Nutzer, das Medikament nicht bieten keine einzigartigen Vorteile aus seiner Verwendung.

Daher nehmen die meisten erfahrenen Anwender in Deutschland es nicht in ihren Steroidkurs auf.

Das heißt, entgegen der landläufigen Meinung, Primobolan Forte ist überhaupt nicht ein schwaches Steroid, zumindest auf einem pro Milligramm Basis. Es ist sicherlich nicht schwach in Bezug auf das Verhältnis von anaboler Wirkung zu Nebenwirkungen. In dieser Hinsicht ist es eine durchaus akzeptable Alternative.

Da Metenolon-Enanthat jedoch schwer löslich ist, enthalten die darauf basierenden Präparate in der Regel nur 100 mg pro Milliliter. Diese Tatsache kann den psychologischen Eindruck erwecken, dass Metenolon-Enanthat im Vergleich zu konzentrierteren Präparaten eine schwächere Substanz ist.

Ein weiterer wahrscheinlicher Grund dafür, dass es als schwach gilt, ist, dass Primobolan Forte am häufigsten in Anabolika-Kursen verwendet wird, die absichtlich sehr konservativ sind.

Anwendungen Primobolan Forte von Restek Laboratories

Für die meisten anabolen Steroide oder deren Kombinationen sollte die Gesamtzufuhr mindestens 500 mg pro Woche betragen, besser noch 700-1000 mg pro Woche, damit der Kurs hochwirksam ist. Diese Regel gilt auch, wenn Primobolan Forte als einziges anaboles Steroid oder als eine der Komponenten Ihres Kurses verwendet wird.

Primobolan Forte ist ein interessanter Fall in Bezug auf die Kompatibilität mit anderen Steroiden. Aus pharmakologischer Sicht gibt es wahrscheinlich keinen Unterschied zwischen Primobolan Forte und Masteron, wie das Produkt mit anderen Steroiden kombiniert, oder zumindest ist dieser Unterschied sehr klein, aber in der Praxis, diejenigen, die Primobolan Forte fast immer nehmen es mit anderen weniger "harten" Drogen.

Aus diesem Grund, obwohl Dianabol, Anadrol oder Testosteron sind wirksame Ergänzung Steroide, sind sie in der Regel nicht mit Primobolan Forte kombiniert.

Für diejenigen, die eine mildere Steroid-Kurs bevorzugen, die am besten geeignete Medikament in Kombination mit Primobolan Forte wäre nicht jede andere anabole Steroide, sondern humanes Choriongonadotropes Hormon (hCG) in einer Dosierung von etwa 1500 mUH pro Woche sein.

Sie können zum Beispiel 200 IU HGH jeden Tag, 400 IU HGH jeden zweiten Tag und 500 IU HGH dreimal pro Woche verwenden. Dies hält Testosteron konstant hoch, aber nicht überschreiten physiologischen Schwelle, und hilft, Östrogen auf einem normalen Niveau zu halten, so dass Primobolan Forte sehr effektiv, während die Chance von Nebenwirkungen von Androgen-Supplementierung relativ gering.

Ein solches Protokoll kann als vergleichbar mit der Injektion von 100 mg Testosteron pro Woche, und damit mit, zum Beispiel, 500 mg Primobolan Forte pro Woche in Kombination mit dieser Menge von hCG kann gleichgesetzt werden, um 600 mg von anabolen Steroiden pro Woche.

Aktive Substanz Primobolan
Wirkstoff, mg 100
Freigabe Formular Bouteille
1 Flasche, ml 10
Flasche pro Packung 1
Hersteller Restek Laboratories
+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Kontaktieren Sie uns auf jede für Sie bequeme Weise.
×