Proviron 50 mg Prime

Proviron 50 mg Prime
  • Hersteller Prime Labs
  • Artikelnr. ASC-0013
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 46,00€
Kostenlose Lieferung ab 300 Euro. Scheckbetrag von 200-299 - 25 Euro, Scheckbetrag bis 199 Euro - Versandkosten 45 Euro.

Proviron 50 mg ist ein androgenes Steroid, das von Prime hergestellt wird. Athleten in Deutschland schätzen es vor allem wegen seiner Eigenschaften, den freien Testosteronspiegel zu erhöhen, die Spermatogenese zu verbessern und die Libido zu steigern. Große Bedeutung wird auch den antiöstrogenen Eigenschaften des Präparats beigemessen. Dies trägt dazu bei, die Feminisierung während des Kurses zu minimieren.

Der Wirkstoff des Präparats ist Venerolon. Es ist ein Steroid-Produkt der vorherrschenden androgene Aktivität über anabole Aktivität (150% im Vergleich zu Testosteron zu 40% im Vergleich zu Testosteron, respectively), weithin bekannt unter den Marken Proviron und Provimedes.

Proviron ist ein schnell wirksames AAS (die Aktivitätszeit nach der Verabreichung beträgt nicht mehr als 12-24 Stunden).

Welche Wirkung hat Proviron 50 mg

Seine komplexe, aber vielleicht die Hauptwirkung für Männer ist eine Erhöhung der freien Testosteronkonzentration, die durch eine Verringerung der Funktion des Sexualhormon-bindenden Globulins entsteht.

Es sollte verstanden werden, dass das Medikament nicht die endogene Testosteronproduktion stimuliert, wie es Clomiphen und Tamoxifen tun, sondern die Konzentration des freien Testosterons erhöht. Das sind unterschiedliche Konzepte!

Proviron 50 mg von Prime auf einem Steroidkurs

Nicht weniger wichtig ist die antiöstrogene Wirkung. Es ist bekannt, dass Bereitgestellte (Mesrorolone), wie Modulatoren oder Aromatherapie-Hemmer, die Östrogenaktivität im Körper reduzieren können.

So kann es, wenn es in einem Steroidkurs verwendet wird, die Bildung von Östrogen-Nebenwirkungen verhindern oder verhindern. Natürlich ist Proviron in seiner Wirkung Antiöstrogenen wie Anastrodin (Anastrozol), Letrozol (Letrozol) und Exedrol (exemestan) unterlegen.

Was sind die Nebenwirkungen Proviron von Prime

Wenn die empfohlenen Dosierungen, Dauer und Häufigkeit der Verabreichung eingehalten werden, sind Nebenwirkungen unwahrscheinlich, aber nicht völlig ausgeschlossen. Mögliche Nebenwirkungen sind Komplikationen wie Aggression, Erregbarkeit, Akne, Schwitzen und Kahlköpfigkeit. Für Frauen ist die Hauptbedrohung die Maskulinisierung, deren Risiko bei der Einnahme androgener Steroide besteht.

Anwendung und Dosierung

Die Verwendung von Proviron by Prime als Produkt der Sportpharmakologie dient der Erfüllung verschiedener Aufgaben: von der Beseitigung von Nebenwirkungen im Verlauf oder nach einer Steroidbehandlung bis zur Erhöhung der Dichte und Entlastung der Muskeln während der Trocknung. 

Die für Männer empfohlene Dosierung von Proviron übersteigt in der Regel nicht 100-150 mg einmal täglich. Im Durchschnitt liegt sie bei 25-50 mg pro Tag, die einmal eingenommen oder zu verschiedenen Zeiten in Empfänge aufgeteilt werden (z.B. 25 mg am Morgen und 25 mg am Nachmittag).

Das Präparat (Vorausgesetzt) hat eine günstige Konzentration des Wirkstoffs (Mesrorolon) - 50 mg in 1 Tablette. Daher sollte es auch für Einsteiger keine Dosierungsschwierigkeiten geben. Für eine Dosis von 25 mg benötigen Sie eine halbe Tablette, für eine Dosis von 50 mg - 1 Tablette, für eine Dosis von 75 mg - 1,5 Tabletten, und so weiter.

Dauer der Einnahme von Proviron

Die Dauer der Aufnahme wird jeweils individuell gewählt (je nach Aufgabe und Bedarf). Es wird im Durchschnitt nicht empfohlen, es länger als 10-12 ganze Wochen anzuwenden. Andernfalls besteht die Gefahr, dass sich das Handeln auf Nebenwirkungen verlagert, was inakzeptabel und einfach gefährlich ist.

Um Proviron problemlos anwenden zu können, sollten folgende Kontraindikationen von vornherein ausgeschlossen werden: bestätigter oder vermuteter Lebertumor, bestätigter oder vermuteter Prostatatumor, Überempfindlichkeit oder Allergie gegen Bestandteile der Zusammensetzung, Kindheit, Schwangerschaft und Stillzeit.

Aktive Substanz Proviron
Wirkstoff, mg 50
Freigabe Formular Tabletten
1 Tablette, mg 50
Hersteller Prime
Verpacken von Waren Verpackung (50 Tabletten)
+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Kontaktieren Sie uns auf jede für Sie bequeme Weise.
×