Tamoxifen 20 mg Prime

Tamoxifen 20 mg Prime
  • Hersteller Prime Labs
  • Artikelnr. ASC-0017
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 55,00€
Kostenlose Lieferung ab 300 Euro. Scheckbetrag von 200-299 - 25 Euro, Scheckbetrag bis 199 Euro - Versandkosten 45 Euro.

Tamoxifen ist ein anti-östrogenes Medikament, das ursprünglich zur Behandlung und Vorbeugung von Brustkrebs bei Frauen entwickelt wurde. Doch dann begannen seine Eigenschaften aktiv im Bodybuilding genutzt zu werden, da das Produkt hilft, sportliche Ziele zu erreichen.

Wirkung der Substanz Tamoxifen 20 mg von Prime

Der Wirkstoff der Kur ist Tamoxifen. Es bezieht sich auf die Sexualhormone. Es wirkt als Blocker für Östrogenrezeptoren. Es verhindert die negative Rückkopplung von Östrogen in den Hypothalamus und stimuliert die erhöhte Synthese von Gonadoliberin.

Infolgedessen wird die Ausschüttung von luteinisierenden und follikelstimulierenden Hormonen durch die Hypophyse erhöht. Dies führt zu einer besseren Testosteronproduktion mit den Hoden. Das Medikament verhindert nicht den Prozess der Aromatisierung, was für Menschen, die Kraftsportarten ausüben, wichtig ist.

Das Ergebnis der Anwendung Tamoxifen von Prime

Die Einnahme von Anabolika ist für Bodybuilder gängige Praxis. Es ist daher notwendig, Produkte zu verwenden, die die unerwünschten Wirkungen der Einnahme beseitigen. Tamoxifen hat diese Wirkung auf den Körper:

  • Es nimmt die Produktion von körpereigenem Testosteron wieder auf;
  • verhindert die Entwicklung von Gynäkomastie infolge von Steroiden, die den Prolaktinspiegel im Blut erhöhen;
  • verhindert Flüssigkeitsansammlungen im Körper;senkt den Cholesterinspiegel;
  • ermöglicht es Ihnen, Ihre Muskeln zu trocknen, sie härter zu machen, die Kraft zu erhöhen.

Es ist zu beachten, dass nicht alle Bänder des hypophysären Gypothalamus-Hodens auf die Stimulation durch Tamokifen reagieren.

Empfehlungen zur Anwendung Tamoxifen 20 mg

Das Bodybuilding von Tamoxifen ist für PCT gefragt. Der optimale Dosierungsmodus wird vom Arzt bestimmt. Häufiger wird das Präparat in Kombination mit Provirin verwendet, das besser während des Kurses eingesetzt wird.

In diesem Fall beginnt Tamoxifen in der letzten Woche und in den nächsten zwei Wochen mit der Einnahme. Die maximale Tagesdosis beträgt 40 mg.

Viele Athleten in Deutschland verwenden Tamoxifen zu prophylaktischen Zwecken im Rahmen einer Steroidbehandlung. Die Dosierung beträgt 10-30 mg pro Tag.

Es sei darauf hingewiesen, dass Tamoxifen auf der Liste der verbotenen Wettbewerbsdrogen steht. Bei der Dopingkontrolle wird sie je nach Nachweismethode innerhalb von 3-6 Monaten nach der Einnahme nachgewiesen.

Nebenwirkungen

Das Medikament hemmt die Funktion des insulinartigen Wachstumsfaktor-1. Nebenwirkungen sind selten. Es kommt vor, wenn die Dosierungen nicht eingehalten werden oder wenn der empfohlene Verabreichungskurs verlängert wird. Das kann sein:

  • Übelkeit, Erbrechen, erhöhte Lebertransaminase-Aktivität;
  • Appetitlosigkeit;
  • Schwindelgefühle;
  • Kopfschmerzen;
  • Schwellung der Extremitäten;
  • allergische Reaktionen;
  • Anstieg der Körpertemperatur;
  • Katarakt - vollständige oder teilweise Eintrübung der Linse.

Es ist vorgekommen, dass es durch die Einnahme von Tamoxifen zu erhöhter Müdigkeit und Schläfrigkeit kam, was zu einem Gefühl der Depression, zu depressiven Zuständen führen kann.

Aktive Substanz Tamoxifene
Wirkstoff, mg 20
Freigabe Formular Tabletten
1 Tablette, mg 20
Hersteller Prime
Verpacken von Waren Verpackung (50 Tabletten)
+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Kontaktieren Sie uns auf jede für Sie bequeme Weise.
×