Trenbolone Enanthate 200 mg Magnus Pharmaceuticals

Trenbolone Enanthate 200 mg Magnus Pharmaceuticals
  • 75,00€
Kostenlose Lieferung ab 300 Euro. Scheckbetrag von 200-299 - 25 Euro, Scheckbetrag bis 199 Euro - Versandkosten 45 Euro.

Beschreibung Trenbolone Enanthate 200 mg von Magnus Pharmaceuticals

Trenbolon Enanthate 200 mg Magnus Pharmaceuticals ist ein anaboles Steroid mit reduzierter androgener Aktivität. Es ist als Flüssigkeit zur Injektion erhältlich. Eine 200-ml-Ampulle enthält 10 ml Trenbolon-Enanthat.

Aufgrund der fehlenden Aromatisierungsfähigkeit und anderer positiver Eigenschaften wird das Produkt aktiv von Bodybuildern, Powerliftern und Athleten aus dem Kraftsport genutzt.

Der Hauptwirkstoff dieses Steroids ist Trenbolon-Enanthat, das eine lange Wirkungsdauer von bis zu 10 Tagen nach der Injektion hat. Da es eine hohe Affinität zu Androgenrezeptoren hat, weist es eine starke anabole Aktivität auf.

Dies ist der Grund für die signifikante Steigerung der Kraft und den schnellen Gewinn an Muskelmasse nach der Einnahme von Trenbolon Enanthate. Es sollte jedoch bedacht werden, dass die Verwendung eines so starken Steroids das Risiko unerwünschter Wirkungen birgt. Sie können durch eine umsichtige Kursgestaltung verhindert werden.

Die Popularität von Trenbolon-Enanthat ist darauf zurückzuführen, dass es nicht durch Aromatase in Östrogene aromatisiert werden kann. Die Zeit für den Nachweis eines Steroids im Blut bei Dopingkontrollen beträgt 5 Monate.

Dosierung Trenbolone Enanthate von Magnus Pharmaceuticals

Die optimale Dosierung von Trenbolon Enanthate für einen Athleten gilt als 400 mg pro Woche, d.h. wir setzen 200 mg der Substanz zweimal pro Woche. Zum Beispiel am Montag und Donnerstag. Da "Tren" Klasse "E" lang wirkendes AC im Gegensatz zu seinem "Bruder" Trenbolonacetat, sollte der Kurs mit ihm mindestens 8 Wochen durchgeführt werden.

Nebenwirkungen Trenbolone Enanthate 200 mg

Anabolic interagiert nicht mit Aromatase. Aus diesem Grund werden Sie keine Probleme des Östrogentyps haben. Doch wie jedes leistungsfähige Steroid, Tren, leider, hat seine eigenen "Nebenwirkungen". Nur durch eine Verringerung der Dosis lassen sich die negativen Auswirkungen des Anabolikums auf den Körper des Sportlers reduzieren.

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass Trenbolon für erfahrene Sportler geeignet ist, während Anfänger mit einfacheren Präparaten beginnen sollten. Neben den androgenen Nebenwirkungen ist die Einnahme der Substanz durch erhöhte Reizbarkeit und Aggressivität gekennzeichnet.

Viele Sportler in Deutschland bemerken im Laufe einer Kur mit Trenbol E, dass ihr Schlafrhythmus gestört ist. Die Wissenschaftler können uns die Gründe für dieses Phänomen nicht erklären.

Um den Schlaf zu normalisieren, nehmen Sie Nahrungsergänzungsmittel mit L-Theanin ein. Trenbolonhusten tritt bei allen Bodybuildern auf, die einen beliebigen Ester des untersuchten Steroids verwendet haben.

Der Grund für dieses Phänomen ist der folgende. Ein kleiner Teil des Öls dringt durch die kleinen Kapillaren in den Blutkreislauf ein. Der Körper will den Fremdstoff loswerden und benutzt dazu die Lunge.

In Studien haben Wissenschaftler bewiesen, dass selbst lange Kurse die Nierenfunktion nicht beeinträchtigen. Auch die toxischen Auswirkungen des Medikaments auf die Leber wurden auf Null reduziert.

Leider sind die oben beschriebenen Nebenwirkungen nicht die einzigen, und Gestagen-Nebenwirkungen sind auch während eines Kurses des Steroids möglich. Diese sind denen von Östrogen sehr ähnlich, so dass Sie Cabergolin als Teil Ihres Zyklus einführen müssen.

Aktive Substanz Trenbolone
Wirkstoff, mg 200
Freigabe Formular Bouteille
1 Flasche, ml 10
Flasche pro Packung 1
Hersteller Magnus Pharmaceuticals
+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Kontaktieren Sie uns auf jede für Sie bequeme Weise.
×